Ab welchem Alter Patientenverfügung nötig?

Schlagwörter: 

  • Dieses Thema hat 1 Antwort und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Monat von Jitter.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #720
    Papillon
    Teilnehmer

    Hallo allerseits,

    mich würde mal interessieren, wieviel junge Leute überhaupt schon eine Patientenverfügung haben? Meine Mutter meinte letztens, ich sollte mir unbedingt eine erstellen lassen. Sie hat wohl irgendeinen Bericht im Fernsehen gesehen, bei dem eine nicht vorhandene Patientenverfügung zu einer ungünstigen Entscheidung im Krankenhaus fiel. Ich bin mir noch unsicher, ob ich sowas wirklich benötige, schließlich kostet sowas bestimmt nicht wenig Geld… Ab welchem Alter lohnt sich eine Patientenverfügung, eurer Meinung nach?

    HG

    #721
    Jitter
    Teilnehmer

    Hallo Papillon,

    ich hatte mal in jungen Jahren einen Motorradunfall und seitdem habe ich auch eine Patientenverfügung. Erst nach solchen Erlebnissen und einem längeren Krankenhausaufenthalt wird einem klar, wie dringend man sich auch als junger Mensch schon vorbereiten muss. Ich lag tatsächlich in einem Wachkoma und konnte mich mehrere Tage nicht mitteilen und das Gefühl vergesse ich nie wieder.
    Daher rate ich jedem, eine Patientenverfügung erstellen zu lassen, damit nicht irgendwann einfach über den Kopf hinweg gesundheitlich entschieden wird.
    Gerade heutzutage kann man ganz leicht eine Patientenverfügung online erstellen lassen. Die kostet gerade mal um die 38 Euro und kann einem für die Zukunft viel Stress ersparen.

    Grüße

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat von Jitter.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat von Jitter.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.