Schlagwörter: , ,

  • Dieses Thema hat 5 Antworten und 3 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Jahren von Maddin.
Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #122
    Mary
    Teilnehmer

    Guten Morgen liebe Leute,

    ich möchte mir gerne zuhause in einer kleinen Ecke einen Arbeitsplatz, ein Minibüro sozusagen einrichten und ich frage mich gerade, was alles zu einer idealen Büroeinrichtung dazugehört. Viel Platz habe ich nicht und ich muss den Platz optimal ausnutzen. Was darf ich bei der Einrichtung nicht vergessen, worauf sollte ich besonders achten? Hat hier jemand zuhause einen Homeoffice Arbeitsplatz eingerichtet und kann mir einige Tipps geben, was ich beachten sollte? Natürlich brauche ich einen Schreibtisch, einen PC und Monitor, ein Telefon, Aktenordner, Zettel und Stifte… was würdet ihr mir noch empfehlen, was ich nicht vergessen darf?

    Vielen Dank und einen schönen Tag noch!

    #123
    Stefan
    Teilnehmer

    Moin Mary,

    was du alles zum Arbeiten zuhause brauchst, musst du ja selber wissen.

    Wichtig ist, dass du konzentriert und in Ruhe arbeiten kannst. Was möchtest du denn zuhause machen? Ich empfehle dir einen Arbeitsplatz, der hell ist, idealerweise vorm Fenster, wenn das bei dir möglich ist. Das richtige Licht am Arbeitsplatz schont die Augen und sorgt für eine gemütliche Atmosphäre. Mir persönlich ist es wichtig, dass der Arbeitsplatz immer ordentlich und sauber ist. Also Ordner hattest du ja schon genannt, sorge dafür, dass du deine Zettel und Notizen immer ordentlich abheftest und einsortierst. Auf die Deko am Arbeitsplatz lege ich nicht so einen großen Wert, eine Bürozimmerpflanze reicht mir persönlich schon vollkommen aus. Wie viele Stunden wirst du denn voraussichtlich am Tag im Homeoffice arbeiten?

    Gruß

    #126
    Mary
    Teilnehmer

    Hallo Stefan,

    vielen Dank für deine Ratschläge, das sind gute Tipps. Ich werde als Datentypistin arbeiten, also ca. 4-5 Stunden täglich. Ein heller, aufgeräumter Arbeitslatz ist mir auch sehr wichtig. Direkt vorm Fenster einen Schreibtisch aufzustellen wird wahrscheinlich nicht so einfach, da müsste ich erstmal einen passenden finden. Dekoelemente sind mir schon wichtig, aber da nehme ich einfach Familienfotos und andere Deko, die schon im Zimmer steht.

    Danke, Gruß

    #127
    Stefan
    Teilnehmer

    Wenn du ca. 4-5 Stunden am Tag im Homeoffice arbeiten möchtest, dann rate ich dir dringend zu ergonomisch korrekten, bequemen Büromöbeln. Der Stuhl ist das A und O dabei! Da sitzt du den ganzen Tag drauf und da ist eine gesundheitsschonende Haltung enorm wichtig. Der Schreibtisch ist auch sehr wichtig, auch wenn du nur wenig Platz zur Verfügung hast, solltest du den Platz optimal ausnutzen. Es gibt höhenverstellbare Schreibtische, an denen du auch mal im Stehen arbeiten kannst, um deinen Rücken zu schonen und dazu passende Schreibtischstühle. Hier bei Büromöbel Essen findest du eine entsprechende Auswahl von rückenschonenden Büromöbeln für den perfekten Arbeitsplatz zuhause. Das sind meiner Meinung nach die wichtigsten Faktoren.

    #130
    Mary
    Teilnehmer

    Oh ja, da sagst du was. Ich hätte jetzt einen Wohnzimmerstuhl genommen, aber der ist auf Dauer wirklich nicht optimal. Da werde ich mir wohl auch einen neuen Schreibtisch besorgen, die Preise bei dem Anbieter sind ja ziemlich günstig, da werde ich nochmal in Ruhe schauen. Danke für den Tipp.

    #131
    Maddin
    Teilnehmer

    Am wichtigsten ist das Schlafsofa! 😉

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.