Die Insektenplage naht

Schlagwörter: 

  • Dieses Thema hat 1 Antwort und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Monat von Betty.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #166
    Melvin
    Verwalter

    Hallo Leute,

    ich weiß nicht, wie es euch so geht, aber ich habe tatsächlich schon die ersten Mückenstiche. Ziemlich früh, aber vermutlich sind das die Vorboten eines sehr heißen Sommers. Und wie es aussieht, bin ich nun sogar ein wenig allergisch gegen normale Mückenstiche. Die Einstichstelle ist ziemlich rot und juckt ungewöhnlich stark. Daher mal meine Frage in die Runde: Wie wehrt ihr am effektivsten Insekten ab? Ich habe mal solche Antimücken Kerzen auf dem Balkon getestet, die bringen überhaupt nichts. Die Mücken auf meinem Balkon lassen sich von sowas überhaupt nicht beeindrucken und stechen munter weiter. Was empfiehlt ihr?

    Grüße

    #167
    Betty
    Verwalter

    Moin Melvin,

    benutzt du vielleicht ein Parfüm, welches Insekten besonders anzieht? Es gibt ein paar Duftnoten, die besonders prädestiniert dafür sind.
    Kannst du mal bei Google eingeben und schauen, ob dein Parfüm davon betroffen ist. Bei mir war das nämlich mal der Fall, ausgerechnet mein Lieblingsparfüm… Seitdem trage ich im Sommer einen anderen Duft, mit dem mich die Mücken in Ruhe lassen.
    Generell möchte ich keine fliegenden Tierchen im Haus haben, deswegen habe ich überall die robusten Fliegengitter von Neher. Ob an der Balkontür oder am Fenster, man kann mit so einem Fliegengitter bedenkenlos im Sommer lüften.
    Erstmal hört es sich sehr simpel an, aber wenn man häufig gestochen wird, sind Fliegengitter ein echtes Komfort Upgrade.
    Zumal die Gitter von Neher sehr unscheinbar und nahezu unsichtbar sind, ganz anders als ich es von früheren Fliegengittern gewohnt war.
    Man muss also keine Abstriche machen, was die Optik oder den Lichteinfall vom Fenster angeht. Viel effektiver als „Chemiewaffen“ gegen Mücken und Co., da sie einem gar nicht erst ins Haus kommen. Von diesen Mückensteckern und anderen Mittelchen gegen Insekten bekomme ich gerne mal Kopfschmerzen. Kann also nicht wirklich gesund sein und würde ich an deiner Stelle nicht anwenden.

    MfG

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.