Küche: Wandfarbe wirkt schmutzig

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #114
    Robobert
    Administrator

    Hallo zusammen,
    Ich bin vor 2 Jahren in meine Wohnung gezogen und habe damals alles gestrichen. Jetzt ist mir gestern aufgefallen, dass die Wände in der Küche irgendwie schmuddelig wirken, an mehreren Ecken sieht man Spritzer an der hellen Wandfarbe. Wie oft streicht ihr denn in euren Wohnungen, wenn ihr dort länger wohnt? Ich ärgere mich auf jeden Fall etwas, da auch das Abwischen nicht so gut funktioniert hat, da hab ich dann die halbe Farbe am Lappen gehabt. Geht es anderen auch so und habt ihr Tipps für mich?

    #115
    Shamrock
    Administrator

    Hi Robobert,
    Das klingt ehrlich nervig! Ich glaub ich hab mal gelesen, dass man als Mieter verpflichtet ist alle 5 Jahre zu streichen! Demnach wäre es nach 2 Jahren aber echt ganz schön früh. Vielleicht liegt das an der Kombination von heller Wandfarbe und Ort mit hohem Schmutzaufkommen, wie eben in der Küche. Ich würde dir empfehlen, dich mal nach abwaschbaren Latex Farben umzusehen, damit hast du dann das Problem gar nicht erst, dass es schmutzig wird. Einmal mit dem Lappen drüber und fertig. Die Firma Stocolor hat da ganz gute und sogar umweltfreundliche Farben im Sortiment.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.