Mobbing am Arbeitsplatz

Schlagwörter: 

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #632
    Leniii
    Verwalter

    Hallo zusammen,

    seit zwei Monaten habe ich einen neuen Arbeitsplatz, doch leider fühle ich mich dort überhaupt nicht wohl. Einer der Mitarbeiter hat anscheinend ein Problem mit Frauen und zeigt das auch recht offen. Er ist wohl immer noch der Meinung, dass Frauen weniger kompetent sind und ihre Arbeit nicht richtig machen. Unter diesem ständigen Druck fange ich langsam wirklich an, Fehler zu machen, obwohl ich eigentlich sehr viel Ahnung in meinem Gebiet habe. Was kann ich gegen diese Situation machen? Sollte ich das direkte Gespräch suchen, oder mit dem Chef reden?

    Liebe Grüße

    #633
    Toni
    Verwalter

    Liebe Leni,

    erstmal solltest du deine Aussage beweisen können. Hierzu kannst du zum Beispiel ein Tagebuch führen, in dem du detailliert aufschreibst, was genau vorgefallen ist. Falls du deine Kollegen schon etwas besser kennengelernt hast, könntest du mehr Kontakt zu einem von ihnen aufnehmen. So musst du nicht direkt mit dem Kollegen sprechen, denn das würde bestimmt nichts bringen außer, dass es dich noch mehr ärgern würde. Der nächste Schritt wäre dann wirklich, dich an deinen Betriebs- oder Personalrat zu wenden, oder Unterstützung bei einer Gewerkschaft zu suchen. Wenn dir der Arbeitgeber nicht hilft, kann dir an dieser Stelle nur noch ein spezialisierter Fachanwalt für Arbeitsrecht Bonn helfen. Der Arbeitgeber hat eine Fürsorgepflicht und falls er dieser nicht nachkommt, kann er haftbar gemacht werden.

    Sprich deine Probleme offen an. Du hast nichts falsch gemacht und unter diesen Umständen kann niemand vernünftig arbeiten. Es ist auch für deine Vorgesetzten positiv, wenn du dich bei ihnen meldest und das Problem ansprichst. Mobbing führt zu Fehlzeiten und verminderter Leistung und ist deshalb auch für das Unternehmen sehr schädlich.

    Du darfst dich auf keinen Fall isolieren, oder zu lange abwarten!

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.