Zimmer einrichten und gestalten – mehr Platz schaffen

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #750
    Miri
    Administrator

    Guten Morgen liebe Leute,

    wir haben in unserer Wohnung ein kleines Zimmer, welches ich gerne zu einem gemütlichem Lesezimmer umgestalten möchte. Das Zimmer hat ca. 8qm², ein Fenster und ich wollte mich hier mal nach Ideen und Inspirationen umhören, wie ich den Raum so gestalten könnte, dass er ein bisschen größer wirkt und man dort entspannt Lesen kann.

    Vielen Dank vorab für eure Ratschläge!

    #751
    Julia
    Administrator

    Hallo,

    das ist ja wirklich nur ein kleiner Raum… wird der den ausschließlich zum Lesen genutzt? Dann wäre das Wichtigste m.M.n. eine bequeme Sitzgelegenheit und eine Leselampe. Ein Lesesessel mit Fußbank und ein Bücherregal mit den Lieblingslektüren würde ich dort aufstellen. Sessel würde ich in Richtung Fenster stellen, vielleicht noch eine Ablage oder ein Beistelltisch, falls der Platz reicht. Um den Raum optisch größer wirken zu lassen, solltest du helle Wandfarben verwenden, am besten weiß und eine dazu passende, weiße Innentür, wie hier z.B.: https://www.tuer-und-zarge.de/innentueren/. Auf dem Bild mit der weißen Tür siehst du direkt, wie weniger beschränkt der Raum dort wirkt. Die Tür in Naturholz dagegen wirkt schon wie ein eigenständiges Möbelstück, steht also optisch direkt im Weg. Dann vielleicht noch ein weißer, bzw. heller Teppich, lediglich der Lesesessel darf dann bunt sein. Mit dem Prinzip solltest du das beste aus dem Zimmer herausholen können. Je weniger Dinge im Raum stehen, desto ordentlicher und größer wirkt der Raum.

    Mehrere Lichtquellen können einen Raum auch ganz anders wirken lassen.

    Vielleicht hilft dir das schon mal weiter?!

    LG

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.